Scholz – Wir schließen den Kreis

Vorbild unseres Geschäfts ist die Natur: Ein stofflicher Kreislauf, in dem nichts verloren geht. Stahl- und Metallrecycling verstehen wir als aktiven Umweltschutz. Denn die Scholz Recycling GmbH trägt dazu bei, den Kreislauf vom Sekundärrohstoff zum Fertigprodukt zu schließen. Bei allem, was wir tun, achten wir darauf, dass es ökologisch vertretbar und ökonomisch sinnvoll ist. Unsere Betriebe haben ein Qualitätsmanagementsystem aufgebaut, das diesen Anspruch erfüllt. Wir arbeiten mit modernster Aufbereitungstechnik: Mit leistungsstarken Shredderanlagen, Schrottscheren, Schienenbrechern, Paketpressen und Fallwerken setzen unsere Mitarbeiter innovative Recyclingverfahren effektiv um. Eine reibungslose Logistik, die geografische Standortnähe zu Stahlwerken und Gießereien sowie günstige Verkehrsanbindungen schließen den Kreislauf.