Services

Services aus einer Hand

Ganz gleich, ob für Selbstanlieferer oder Industriekunden: Neben dem klassischen Recycling-Geschäft erweitert die Scholz Recycling GmbH kontinuierlich ihre Leistungen und Services – ganz im Sinne wachsender Leistungsfähigkeit und Kundenorientierung. Abgestimmt auf die jeweiligen Anforderungen und Bedürfnisse der Kunden schließt das auch individuelle Speziallösungen und eine breite Dienstleistungspalette mit ein. Alles aus einer Hand.


Down


Selbstanlieferer


Die Scholz Recycling GmbH freut sich über jeden Schrott. Selbstverständlich auch in kleinsten Mengen von Selbstanlieferern. Das heißt konkret: Sowohl Kleinstlieferanten und Sammler als auch Gewerbetreibende können an allen unseren Standorten während der Öffnungszeiten ihren Schrott entsorgen. Persönlich und unkompliziert, fachgerecht und nachhaltig. Vom Stahlschrott über NE-Metalle bis hin zu Wertstoffen wie Elektronikschrott, Altpapier, Altholz, Kunststoffen und vielem mehr. Die Abrechnung erfolgt nach Qualität bzw. Klassifizierung und Gewicht – transparent und fair auf Basis der tagesaktuellen Marktpreise.

 

Unseren nächsten Standort in Ihrer Nähe finden Sie hier.

 

I.) Die Sicherheit unserer Lieferanten und Kunden hat höchste Priorität. Bitte beachten Sie deshalb die auf unseren Betriebsgeländen geltenden Sicherheitsvorschriften. Diese können vor Ort eingesehen werden und tragen zu Ihrer persönlichen Sicherheit bei. Folgende Schritte sind bei Anlieferung an Standorte der Scholz Recycling GmbH zu beachten:

  1. Anmeldung bei Waage/ Kasse, Bestätigung der Sicherheitshinweise
  2. Erstverwiegung der Lieferung
  3. Begutachtung des Materials
  4. Ausladung und Zweitverwiegung
  5. Abrechnung an Kasse

Bitte beachten Sie, dass wir gefährliche Stoffe bzw. Sekundärrohstoffe mit folgenden anhaftenden Stoffen/ Eigenschaften nicht annehmen können:

– Quecksilber bzw. Quecksilberanhaftungen
– Sprengkörper
– Explosionsverdächtige Gegenstände
– Geschlossene Hohlkörper (z.B. Druckbehälter/ Gasflaschen)
– Stoffe mit ionisierender Strahlung, die über der gemessenen Umgebungsuntergrundstrahlung liegt!

 

II.) Mitzubringen sind folgende Unterlagen und Dokumente:

– Private Lieferanten/ Kunden: Personalausweis
– Gewerbliche Lieferanten/ Kunden: Ausgefüllte Selbstauskunft downloaden

 

III.) Sollten Sie im Auftrag einer anderen Person oder einer Firma Material bei uns anliefern, benötigen wir eine Vollmacht des Material-Eigentümers: Vorlage Vollmacht downloaden




Industriekunden


Scholz hat sein Know-how systematisch weiterentwickelt. Das führt zu bedarfs- und marktorientierten Lösungen. Dank der globalen Präsenz der Scholz Gruppe sind wir fast immer und überall in der Nähe unserer Kunden mit eigenen zertifizierten Standorten vertreten, die durchweg höchste Standards und Normen erfüllen. Gerade in Zeiten der Globalisierung ist dies ein entscheidender Wettbewerbsvorteil für unsere langjährigen internationalen Industriekunden, zu denen zahlreiche Original Equipment Manufacturers (OEMs) und deren Zulieferer zählen. Auf Wunsch bieten wir gerne auch projektbezogene Inhouse-Lösungen an. Dies reicht von werksinterner Schrottlogistik bis hin zur Aufbereitung der Sekundärrohstoffe vor Ort, um unseren Kunden die bestmögliche Wertschöpfung zu bieten. Bei Bedarf sind wir 24 Stunden/ Tag an 7 Tagen/ Woche in allen Belangen verfügbar.

 

Ein weiteres Spezialgebiet der Scholz Recycling GmbH ist die Entsorgung und Verwertung von Reisezugwagen, Güterwagen, Lokomotiven, Spezialmaschinen und Turbinen. Ebenfalls in unserem Portfolio: Altauto- und Elektronikschrott-Entsorgung, Wertstoffanalysen für alle Sorten von Fe-Schrotten und NE-Metallen, sowie individuelle Speziallösungen für die Logistik – entweder per LKW, Schiff oder Bahn.

 

Außerdem erledigen wir im Auftrag unserer Kunden Industrieabbrüche und Entkernungen vor Ort und kümmern uns um die Komplettentsorgung von ganzen Industriebereichen.

 

Die Abrechnung erfolgt transparent und fair auf Basis der tagesaktuellen Marktpreise, die mithilfe der branchenüblichen Preisindizes wie z.B. BDSV oder LME ermittelt werden.

 

Als Mitglied in den wichtigsten Branchenverbänden (BIR, BDSV, VDM, etc) setzen wir zudem zum Vorteil unserer Kunden auch selbst immer wieder aktiv neue Standards. Darüber hinaus sorgen modernste Anlagen und Arbeitsverfahren weltweit für größtmögliche Effizienz.




Abnehmer


Der Name Scholz steht für eine Vielzahl herausragender Unternehmen im Schrott-Recycling-Sektor. Die bedingungslose Orientierung an den Bedürfnissen unserer Abnehmer und insbesondere unsere kundenspezifischen Stahlwerksdienstleistungen haben die Scholz Gruppe zu einem gefragten Schrott-Recycler gemacht. Als Anbieter von Stahl- und Metallschrotten in Form von Sekundärrohstoffen sind wir ein sicherer und zuverlässiger Partner für Schrottverbraucher. Unser Zugang zu ergiebigen und hochwertigen Rohstoffquellen garantiert eine konstant hohe Versorgungssicherheit. Zahlreiche Stahlwerke, Gießereien und Umschmelzwerke auf der ganzen Welt vertrauen daher auf die Schrottversorgung von Scholz mit qualitativ hochwertigen Fe- und NE-Schrotten gemäß regionaler und internationaler Normen.

 

Um die anfallenden Stoffströme bündeln zu können, hat Scholz eine Transport- und Logistikstruktur geschaffen, die täglich Höchstleistungen vollbringt – auf der Straße, auf der Schiene und zu Wasser. Somit ist Marktnähe, Sicherheit und Transparenz Teil unseres Geschäftsprinzips – in allen Teilen der Welt.




Dienstleistungen


Mit der Scholz Industrieservice GmbH bieten wir eine umfassende Dienstleistungspalette für Industrieunternehmen an und entwickeln zusätzlich kundenspezifische Ver- und Entsorgungskonzepte. Hierzu zählt u.a. die gesamte Betreuung im Ver- und Entsorgungsbereich der industriellen Produktion in Form von Outsourcingprojekten. Die Qualität unseres Leistungsumfangs garantieren wir mit Kompetenz, Know-how und modernster Bearbeitungstechnik.

Mehr erfahren